Bereits Mitglied?
Mitglied werden?
Bereits Mitglied?
Mitglied werden?
Login
Activity Feed
forum_message forum_message
Alexander Willberg hat einen neuen Beitrag im Thema AERODUX geschrieben.
:) dann haben wir wohl das gleiche...
forum_message forum_message
Marius Fink hat einen neuen Beitrag im Thema AERODUX geschrieben.
Hallo AlexanderDanke für deine Rückmeldung, Habe ein Dokument vom 15.12.1954 erhalten, in dem steht, dass der Aerodux für die Erprobung im Industriebau zugelassen ist.Gruss Marius
forum_message forum_message
Alexander Willberg hat einen neuen Beitrag im Thema AERODUX geschrieben.
Moin Marius,ich habe mal in den Aufzeichnungen recheriert. Es gibt eine Abhandlung zur Leimfestigkeit von 1954, in der der Name Aerodux bereits auftaucht.Viele GrüßeAlexander
forum_topic forum_topic
Alexander Willberg hat das Thema AERO Friedrichshafen erstellt
Liebe Interessierte,der Bundesausschuss Historie und Technik ist in diesem Jahr wieder auf der AERO in Friedrichshafen vertreten. Ihr findet uns in der Halle B4 zusammen mit dem DAeC und der Idaflieg. Besonderes Highlight ist ein SG 38 auf einem Pendelbock sowie unsere Werkstatt, in der wir Holzarbe...
forum_message forum_message
Danke für den Hinweis, eine ganze Reihe davon waren bekannt. Nicht aufgeführt in den Videos ist allerdings, wie die Flugzeuge gelagert waren. Bekannt ist, dass Kaurit schlecht den Wechel von nass (oder feucht) zu trocken übersteht. Gerade Segelflugzeuge, die auf einem offenen Anhänger transportiert ...
forum_message forum_message
Hallo alle!Hier sind ganz viele Beispiele wie das am Flieger aussieht: www.youtube.com/channel/UC3coEbYm2HRprIc3Xf3JfPA/videosDie meisten von uns werden ähnliche Stellen auch schon gefunden haben. Trotzdem macht es Sinn möglichst viele Leute weiter für das Thema zu sensibilisieren.Haltet die Augen ...
forum_message forum_message
Danke für euren Einsatz für das alte Holz!
forum_message forum_message
Vielen Dank für das Update. Da ich seit 20 Jahren die Lak-Segelflugzeuge in Deutschland betreue, kenne ich die Berabeitungsdauer der EASA, zumindestens was die Neuzulassung angeht, dh es wird vermutlich noch länger dauern, evtl könnt ihr ja am Rande der AERO relevante Personen der EASA sprechen. Vi...
forum_message forum_message
Mittlerweile ist die Mustermodifikation abgeschlossen. Sie ist vollkommen dokumentiert. Die beiden Bundesausschüsse des DAeC (Technik -frühere TEKO- und Historie und Technik) haben sich abgestimmt und ein Verfahren vereinbart. Sobald wir den Antrag gestellt haben (Rückmeldung kommt hier) sind wir fü...
forum_message forum_message
Gibt es eine Chance, das dieses Verfahren von der EASA anerkannt wird ? Die Fliegergruppe FDS würde sich auch an den Kosten eines STC beteiligen, da bei uns die K-13 auch immer noch die Schulmaschine ist.Wie ist euer Plan betreffs der Genehmigung des STC durch die EASA ?Axel Reich1.Vors FG FDS
forum_topic forum_topic
BQG hat das Thema Stellenanzeige Werkstattleiter erstellt
Für unsere eingetragene Vereinswerkstatt des Luftsportverbandes Schleswig-Holstein in der Jugendbildungsstätte (JuBi) in Ratzeburg, suchen wir, die BQG Personalentwicklung GmbH, dringend eine/n Werkstattleiter/in für Segelflugzeuge in Holz- und Gemischtbauweise. Die BQG Personalentwicklung ist ein g...
forum_message forum_message
Matthias Dubbick hat einen neuen Beitrag im Thema AERODUX geschrieben.
Hallo Marius,schwer rauszufinden, seit wann es Aerodux überhaupt gibt. Im "Flugzeug-Typenbuch" von Helmut Schneider aus 1939/40 taucht der Leim jedenfalls noch nicht auf. Somit kann man annehmen, dass die Schweizer (CIBA) ihn erst nach dem 2. Weltkrieg auf den Markt brachten. Damit ist Deine Frage ...
forum_topic forum_topic
Marius Fink hat das Thema AERODUX erstellt
Hallo zusammenkann mir jemand sagen, ab wann der Aerodux als Leim bei Segelflugzeuge verwendet wird?Viele GrüsseMarius
forum_message forum_message
Ganz herzlichen Dank für diese Zusammenstellung. Ich werde dies dem DAeC Mittteilen, denn damit ist klar, dass wir nicht über "Nischenflugzeuge" sprechen.
forum_message forum_message
Beitrag #2 gelöscht!
forum_message forum_message
Hallo zusammenAnbei eine Zusammenfassung aller D-registrierten LFZ (Stand 31.01.2022)Ka2 25 StückKa6 258 Stück (ohne Ka6E)K7 56 StückK8 288 StückASK13 217 StückASK16 23 StückASK18 10 StückSomit kommen wir auf 852 Stück (mit Ka2, bei der es momentan nur eine TM ist).Viele GrüsseMarius
forum_message forum_message
Seit Montag bin ich in der Werkstatt und bereite eine Musterreparatur / Änderung am Stück am Beispiel eines K7 Höhenruders vor. Sobald wir das Verfahren beschreibbar haben, berichten wir weiter.
forum_message forum_message
Es darf kein Unterschied zwischen DAeC und anderen geben, wir wollen alle das gleiche = fliegen. Zudem sind vermutlich ein Grossteil im DAeC drin.
forum_message forum_message
Matte hat einen neuen Beitrag im Thema Heftnadeln im Flugzeugbau geschrieben.
Fast identische Klammern/Zwingen findet man in der EBucht, wenn man nach "Cleco" sucht. GrüßeMAtte
forum_message forum_message
Bei der LBA-Rolle wirds wahrscheinich schwierig diejenigen Holz/Gemischt-Flieger rauszufiltern, die in DAeC-Vereinsbesitz sind - und das war ja die eigentliche Frage des DAeCs.Eventuell könnte man über den Verensflieger gehen. Einige LAndesverbände machen ihre gesamte Verwaltung darüber und haben en...
Besucher Statistiken
3 Aktive User
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherrekord
31 Benutzer gleichzeitig online (22.12.2020 14:17)

Forum Statistiken
Themen 104
Beiträge 254
Mitglieder 159